Wie man aus Ihrem Schlafzimmer eine gemütliche, erholsame Zuflucht macht

- Jan 04, 2018-




Was kann eine Reihe von Dingen bedeuten, die auf Präferenz und Design basieren? Die Menschen brauchen auch Schlafzimmer, um in den meisten Fällen sauber und sauber zu sein, außerdem um Gemütlichkeit. Eine Methode, beide Konzepte zu vereinen, besteht darin, sich auf die Linien der Region zu konzentrieren und sicherzustellen, dass sie Schönheit und Einfachheit widerspiegeln. Dies geschieht oft durch Konzentration auf drei Grundkonzepte: Konsistenz, Farbe und Balance.

Textur spielt eine wesentliche Rolle bei der Gestaltung des Schlafzimmers aus der Perspektive der Bettwäsche, Teppiche, Teppiche, Stoffe, Wände und Wohnmöbel Oberflächen. Texturen können von glatt bis grob, gemustert bis nubby und schimmernd bis glatt variieren. Konzentriere dich auf Texturen, die dein Aussehen widerspiegeln und was dich beruhigt fühlen lässt. Wenn Sie jedoch eine Reihe von Texturen hinzufügen, können Sie Ihrem Raum wirklich eine Dimension hinzufügen. Die interessantesten ornamentalen Ansätze fügen oft eine große Auswahl von Texturen hinzu, die in einem einzigen zusammenhängenden Ansatz miteinander verbunden sind. Es gibt eine Reihe von Methoden, um Textur von Wohnmöbel Styling zu einem Wurf auf dem Bett zu integrieren. Einige Designer empfehlen die Verwendung von weichen Chenille- oder Baumwollmaterialien für die Bettdecke oder Bettdecke. Und, essentiell für ein paar, ist gestochen scharfe Blätter, die das "Hotel-wie" -Erlebnis gibt. Ein anderes zu beachtendes Element kann die für den Boden verwendete Textur sein. Meide schwierige Bereiche wie Sisal, die sich wie Sandpapier anfühlen. Weiche Bereiche oder Teppiche erhöhen die Gemütlichkeit des Schlafzimmers.

Farbe ist auch ein integraler Bestandteil in der gesamten Atmosphäre Ihrer Region, vor allem weil sie häufig mit einer emotionalen Reaktion verbunden ist. Warm gefärbte Räume erscheinen automatisch warm, unabhängig vom Inhalt oder den begleitenden Stilen oder Möbeln. Sie sollten jedoch keine Angst haben, tolle Farben zu verwenden.

Es beinhaltet eine Punkt- und Kontrapunkt-Methode zur Gestaltung eines Raumes. Zum Beispiel, wenn Ihre Geschmäcker die Tendenz haben, zeitgenössisch oder vorübergehend zu sein, unabhängig davon, wie glatt oder modern Sie Ihre Bereiche am Ende mögen mögen,

Unabhängig davon, welche Komponenten Sie wählen, ist eine andere Empfehlung, einen Sitz oder eine Ottomane in der Gegend zu besitzen (und nicht für den beabsichtigten Zweck, Wäsche zu werfen). Einen Platz zu reservieren schafft einen guten entspannenden Ort zum Entspannen und Lesen oder Entspannen. Das Hinzufügen eines glänzenden Lichts neben dem Sitz verhindert, dass helles Licht durch den gesamten Raum dringen muss. Auf diese Weise können Sie verschiedene Grade an gedämpftem Licht in der Umgebung haben, was eine viel romantischere und intimere Erfahrung schafft. Für den Fall, dass Sie die Fläche für einen Stuhl fehlt, ist ein alternativer Lösungsvorschlag Swing Arm Lichter auf jedem Teil des Bettes zu besitzen,